Sichere Cloudspeicher-Anbieter (II)

Die im vorigen Beitrag erwähnte Electronic Frontier Foundation (EFF) hat am 18-06.2015 ihre seit 2011 jährlich erscheinende Umfrage „Who Has Your Back?“ veröffentlicht. Die Ergebnisse der Umfrage sollen uns bei der Beantwortung der Frage helfen, ob wir bestimmten Unternehmen ggf. auch in Angesicht des Datenhungers der Geheimdienste NSA, GCHQ und BND trotzdem unsere privaten Daten guten Gewissens überlassen können:

https://www.eff.org/who-has-your-back-government-data-requests-2015

Auf den ersten Blick sieht das Ergebnis der Umfrage ja so aus, als ob unsere privaten Daten z.B. bei Dropbox und Apple relativ sicher sind.

Trotzdem halte ich Blackbox-Angebote, wie bspw. Mega oder Spideroak für vorzugswürdig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.